Autor: Manager

Winzige Plastikteilchen finden sich überall

Mikroplastik kommt in den entlegensten Meeresgebieten der Welt vor. In der Antarktis ist die Belastung sogar höher als bisher angenommen. Das zeigt eine Untersuchung mit…

Nutri-Score beeinflusst Kaufverhalten / ISM-Studien zeigen: Konsumenten wählen gesünder – aber Gefahr von Greenwashing

Wenn Lebensmittel mit dem sogenannten Nutri-Score gekennzeichnet sind, entscheiden sich Käufer anders – so das Ergebnis einer Studie der ISM unter Leitung von Prof. Dr….

MCC: Der Kohleausstieg lässt sich billiger organisieren als in Deutschland praktiziert

5 Milliarden Euro stellt der deutsche Staat bereit, um beim Kohleausstieg das „Anpassungsgeld“ für Beschäftigte zu finanzieren. Sie können dadurch mit 58 abschlagsfrei in Rente….

Von Glanz und Gloria zur schleichenden Entwertung: Ein kritischer Blick auf Deutschlands sinkendes Schiff

Von Glanz und Gloria zur schleichenden Entwertung: Ein kritischer Blick auf Deutschlands sinkendes Schiff

  In einer Zeit, in der Deutschland Zeuge eines dramatischen Verlustes an Infrastruktur, Wissen und Technik wird, steht eine Frage im Raum: Wie konnte es…

Nachwuchspreis für Forschung zu gesundheitlichen Auswirkungen von Saharastaub

Gerrit Bredeck wurde für seine Arbeiten zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Saharastaub mit dem Rudolf-Buchheim-Preis der Deutschen Gesellschaft für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie…

Damit die Energie im Kreislauf bleibt: Tests bestätigen Qualität von gereinigtem Graphit aus alten Lithium-Ionen-Akkus

Lithium-Ionen-Batterien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Entsprechend hoch ist die Zahl der Altbatterien. In ihnen stecken wichtige Rohstoffe wie Graphit. Dieses Mineral so…

MCC: Wie der Staat die finanziellen Hilfen für klimafreundliches Heizen verteilen sollte

Das gesetzlich fixierte Ziel von Klimaneutralität 2045 hat Folgen für das Heizen in Deutschland: Wir müssen alle weg von Öl und Gas, hin zu Wärmepumpe…

Verblüffend ähnliche Schneemengen in der Höhe

Die Winter 1974/75 und 2023/24 weisen Anfang April überraschend markante Gemeinsamkeiten auf – bei der Schneehöhe und bei der Lawinenlage. Quelle: IDW

Neu in Science: Schluss mit einer einseitigen industriellen Landwirtschaft

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG DER UNIVERSITÄT KOPENHAGEN UND DER UNIVERSITÄT HOHENHEIM Groß angelegte Studie unter Leitung der Unis Hohenheim & Kopenhagen zeigt: Eine diversifizierte Landwirtschaft nützt sowohl…

Biobasierte Kreislaufwirtschaft: Fraunhofer WKI erforscht Wiederverwendung von Holz

Forschende des Fraunhofer WKI verfolgen das Ziel, Alternativen zur Nutzung fossiler Rohstoffe zu schaffen. Mit ihrer Arbeit legen sie wichtige Grundlagen für eine zirkuläre Bioökonomie…

Mülltrennung: Verbraucher:innen benötigen Finanz-Anreize & Informationen

Studie der Uni Hohenheim zeigt: Verbraucherinnen und Verbraucher sind gewillt ihren Müll zu trennen. Fehlinformationen und Wissenslücken stehen dem jedoch entgegen. Quelle: IDW

Frischer Wind für vertikale Windräder

Um den Bau von mehr Windkraftanlagen in der Schweiz zu ermöglichen, optimieren Forschende Modelle mit senkrechten Rotoren. Sie sind kompakter und leiser als klassische Windräder….

Internationales Wissenschaftlerteam: Weitere Ausbreitung der hochpathogenen aviären Influenza (HPAI) in der Antarktis

Ein internationales Team von Wissenschaftlern mit FLI-Beteiligung, das das Vorhandensein und die Auswirkungen von Infektionen mit der hochpathogenen aviären Influenza des Subtyps H5 (HPAIV H5)…

Forschungsgruppe „Mentalitäten im Fluss“ der Universität Jena konstatiert einen sozial-ökologischen Klassenkonflikt

Die Krise wird zum Dauermodus in Politik und Gesellschaft. Hat angesichts dieser gewaltigen Herausforderungen eine sozial-ökologische Transformation überhaupt noch eine Chance? Dieser Frage ging die…