Schlagwort: Kultur

Wie der Südatlantik das globale Meeresströmungssystem beeinflusst

24.01.2023/Buenos Aires/Miami/Kiel. 15 Jahre nach der Gründung der internationalen SAMOC-Initiative wurden erhebliche Fortschritte bei der Beobachtung und dem Verständnis der südatlantischen Komponente der Atlantischen Meridionalen…

Warum die Zukunft des Klimas in den Händen der Ärmsten liegt.

Warum die Zukunft des Klimas in den Händen der Ärmsten liegt.

  Wir alle sind in der Verantwortung, aktiv zu werden und etwas für den Klimaschutz zu tun. Selbsternannte Klimaretter, die von einem Endzeitfatalismus beseelt sind,…

Wo Hexenglaube noch an der Tagesordnung ist – und was das für Folgen hat.

Wo Hexenglaube noch an der Tagesordnung ist – und was das für Folgen hat.

 Der Glaube an Hexerei ist weitverbreitet – und kann die Gesellschaft schwer beschädigen. Dies zeigt eine neue Datenanalyse von Entwicklungsökonom Boris Gershman von der American…

Blutende Bäume: Wunder des modernen Ägyptens

Blutende Bäume: Wunder des modernen Ägyptens

  Wunder sind etwas, das wir alle erleben – jeden Tag. Das kann ein glücklicher Zufall sein oder etwas Magisches, das uns widerfährt und uns…

Die Geschichte der Werwolfe, Vampire und Zombies: Der Ursprung unserer Horrorgestalten

Die Geschichte der Werwolfe, Vampire und Zombies: Der Ursprung unserer Horrorgestalten

   Der November, wird auch Totenmonat genannt. Am 1. November wird Allerheiligen gefeiert, an dem die Heiligen gedacht werden. Am 2. November ist Allerseelen, der…

Arbeit in Deutschland: Die SPD beschließt die 25-Stunden-Woche.

Arbeit in Deutschland: Die SPD beschließt die 25-Stunden-Woche.

(Bild: Geknechtete Arbeiter, die sich nach der 25-Std-Woche sehnen) Der Debattenkonvent der SPD, des offiziellen Gremiums der Partei zwischen den Parteitagen hat die Einführung der…

Nachhaltig Bauen mit Holz

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) arbeiten daran, Holz als Baumaterial zu einer Renaissance zu verhelfen. Sie entwickeln…

Studierende der Hochschule Heilbronn forschen und beraten in Griechenland

• Sport und Kultur leisten einen wesentlichen Beitrag zu nachhaltiger Regionalentwicklung in Epidaurus • 10. Internationale Summer School der Hochschule Heilbronn – Campus Künzelsau zu…

Mehr Vielfalt auf unseren Tellern und Feldern

Als Beitrag zur Nahrungsmittelsicherheit und -vielfalt in Subsahara Afrika soll ein dort vorkommendes vitamin- und mineralstoffreiches Blattgemüse in Kultur genommen werden. Derzeit enthalten die Pflanzen…

Emotionen und Kultur sind wichtigste Faktoren für Akzeptanz von Managementstrategien für Raubtiere in Tansania

Emotionen gegenüber und die kulturelle Bedeutung großer Raubtiere sind bessere Indikatoren der Akzeptanz von Managementstrategien durch die lokale Bevölkerung als die Höhe der Verluste an…

Ambiente und gutes Essen: Wildbienen brauchen vielfältige Agrarlandschaften

(pug/jki) Massentrachten wie Raps oder Ackerbohnen bieten wertvolle Nahrungsquellen für Bienen, die bei ihren Blütenbesuchen zur Bestäubung von Kultur- und Wildpflanzen beitragen. Doch nicht jede…

Digitale Schau zeigt Spuren des historischen Klimawandels durch die Jahrtausende

Die Online-Ausstellung „Die Wetterseiten der Geschichte“ des Leibniz-Instituts für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) macht erstmals Klimageschichte anhand von Objekten aus 12 000…

GWZO und MESROP verknüpfen ihre Armenier-Forschung

Das Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) in Leipzig und die MESROP Arbeitsstelle für Armenische Studien an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wollen im…

Studiengänge für Westbalkan entwickelt: kultur-touristisches Forschungsprojekt erfolgreich abgeschlossen

• Lehrpläne für kultur-touristische Studiengänge in den Westbalkanstaaten erstellt • Grund: Kultur-Tourismus soll positiven Einfluss auf die Entwicklung der Länder haben • Nach 3,5 Jahren…