Schlagwort: Raum

Hochwasserschutz mit Mehrfachnutzen: Mehr Raum für Flüsse

Ökologischer Hochwasserschutz – der Auen wiederherstellt – ist sinnvoll, technisch möglich und wirtschaftlich effizient. Und doch wird dieser Ansatz weltweit noch nicht konsequent umgesetzt, weil…

Ohne Auto und Paketdienst geht nix mehr? IRS-Studie untersucht Verkehrs- und Logistikwende im suburbanen Raum

Eine der größten Herausforderungen in der deutschen Hauptstadtregion bleibt die Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs. Die Corona-Zeit hat das Problem in den vergangenen Monaten erkennbar verschärft….

UNESCO-Welterbestätte Pestenacker: Erklärung für den Bau der jungsteinzeitlichen Siedlung geliefert

Ein Forscherteam hat eine mögliche Erklärung für den Bau der jungsteinzeitlichen Feuchtbodensiedlung Pestenacker gefunden. Die Siedlung ist Teil des UNESCO-Welterbes „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“….

APPLAUSE für die kostengünstige Fertigung von Photonik, Optik und Elektronik

Bei der Entwicklung und Herstellung vieler elektronischer Geräte, wie Smartphones und selbstfahrenden Fahrzeugen, müssen ständig erweiterte Funktionalitäten auf kleinstem Raum berücksichtigt werden. So hat sich…

KIT-Experten zu aktuellem Thema: Das Swabian MOSES Team zum Hagelunwetter im Neckartal

Mit mehreren Tausend Blitzeinschlägen, Hagel bis zu fünf Zentimetern Durchmesser und Starkniederschlägen, die zu zahlreichen überfluteten Fahrbahnen und zu Hochwasser an kleineren Flüssen führten, zog…

Passauer Jurist Mitherausgeber neuer Fachzeitschrift für Nachhaltigkeitsrecht

Sie ist die bisher einzige Zeitschrift im deutschsprachigen Raum, die sich mit Nachhaltigkeitsrecht befasst: die Fachzeitschrift „Nachhaltigkeitsrecht – Zeitschrift für das Recht der nachhaltigen Entwicklung…

ILS-IMPULSE, Ausgabe 1/2021: Fahrradparken mit System für urbane Zentren

In der ersten Ausgabe des ILS-IMPULSE 2021 beschäftigen sich Thomas Klinger, Leiter der ILS-Forschungsgruppe Mobilität und Raum und Martin Gruber (Fachhochschule Erfurt) mit dem Thema…

FFP2 Masken: Experte befürwortet Einführung

Das Tragen von FFP2 Masken im öffentlichen Raum ist laut Prof. Christian Kähler, Leiter des Instituts für Strömungsmechanik und Aerodynamik an der Universität der Bundeswehr…

GWZO und MESROP verknüpfen ihre Armenier-Forschung

Das Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) in Leipzig und die MESROP Arbeitsstelle für Armenische Studien an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wollen im…

Erfolgsgeheimnisse für naturbasierte Flusslandschaften

Mehr als die Hälfte aller Flusslandschaften in Deutschland ist in keinem guten ökologischen Zustand. Das bringt angesichts des Klimawandels Risiken mit sich, zum Beispiel für…