Schlagwort: Ereignis

Politiker im Versagen: Die tieferen Wurzeln der aktuellen Unruhe

Politiker im Versagen: Die tieferen Wurzeln der aktuellen Unruhe

  Egal ob es um Gruppenvergewaltigungen oder zunehmenden Judenhass geht: Die Regierung nimmt die durch unkontrollierte Massenzuwanderung verursachten Probleme nicht ernst. Ein Gefühl der Hilflosigkeit…

Vierte globale Korallenbleiche: ZMT-Forscherin beobachtet Zustand der Riffe im östlichen tropischen Pazifik

Laut Forschenden der US-amerikanischen National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) und der International Coral Reef Initiative (ICRI) erleben die Riffe weltweit derzeit eine weitere globale…

Gene nutzen oder verlieren: Wie Seegräser das Meer erobern

26.01.2024/Gent/Groningen/Kiel/Neapel. Seegräser bilden die Grundlage für eines der artenreichsten und zugleich empfindlichsten marinen Küstenökosysteme der Welt. Sie entwickelten sich vor etwa 100 Millionen Jahren in…

Virusähnliche Transposons überwinden die Artenschranke

Wissenschaftler:innen wissen seit Jahrzehnten, dass Gene von einer Art auf eine andere übertragen werden können, sowohl bei Tieren als auch bei Pflanzen. Der Mechanismus, wie…

Asteroideneinschlag in Zeitlupe – Hochdruck-Studie löst 60 Jahre altes Rätsel

[Gemeinsame Pressemitteilung der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Deutschen Elektronen-Synchrotrons DESY] Zum ersten Mal haben Forscher live verfolgt, was bei einem Asteroideneinschlag in dem getroffenen Material…

Warum die Suche nach der Arche Noah aussichtslos ist – und warum Menschen trotzdem weitermachen.

Warum die Suche nach der Arche Noah aussichtslos ist – und warum Menschen trotzdem weitermachen.

  (Künstlerische Darstellung der Landung der Arche Noah) Die Geschichte der Arche Noah ist eine allgemein bekannte biblische Erzählung, die von einer großen Flut handelt,…

Hungersnöte, Kriege und Revolutionen: Die Folgen der mittelalterlichen Kälteperiode, die Europa erschüttert hat

Hungersnöte, Kriege und Revolutionen: Die Folgen der mittelalterlichen Kälteperiode, die Europa erschüttert hat

  (Pieter Bruegel der Ältere: Ausschnitt aus „Die Kornernte“ in der Mittelalterlichen Warmzeit) In der ersten Jahrtausendwende lebte der Benediktiner Rodulfus Glaber als Mönch in…

6000 Jahre Klimageschichte: Alpengletscher schmelzen abnormal schnell

Durch die Analyse von Bohrkernen, die am Gipfel der Tiroler Weißseespitze auf knapp 3500 Meter Seehöhe entnommen wurden, können Forschende der Österreichischen Akademie der Wissenschaften…

Massenaussterben durch Vulkanausbrüche

Langfristige globale Abkühlung könnte Ereignis vor etwa 450 Millionen Jahren ausgelöst haben – Element Phosphor spielte wahrscheinlich eine Schlüsselrolle Quelle: IDW

Kaltwasserkorallen auf namibischem Schelf durch niedrigen Sauerstoffgehalt ausgestorben – Neue Studie in Geology

Erst seit 2016 weiß man von der Existenz fossiler Kaltwasserkorallen vor der Küste Namibias. Unklar war allerdings, wann und warum die Kaltwasserkorallen in dieser Region…

Eine vulkanische Riesenparty und ihr frostiger Kater danach

Ein vulkanisches Großereignis könnte eine der mächtigsten Vereisungen der Erdgeschichte ausgelöst haben – die Gaskiers-Vereisung, die die Erde vor rund 580 Millionen Jahren in einen…

Tiefsee offenbart Zusammenhang zwischen Erdbeben und Kohlenstoffkreislauf

Um den globalen Kohlenstoffkreislauf zu verstehen, ist die Erforschung der Tiefsee unerlässlich. Zu diesem Schluss kam ein internationales Team unter der Leitung von Innsbrucker Geologen….

Das Gesetz im Zufall

Zufall wurde es Jahrhunderte lang genannt, wenn der Wind von Süd nach Südwest, von Nord nach Nordost umzuschlagen pflegte und nicht etwa die entgegengesetzte Veränderung…

Was ist Wahrscheinlichkeit?

Zufall wurde es Jahrhunderte lang genannt, wenn der Wind von Süd nach Südwest, von Nord nach Nordost umzuschlagen pflegte und nicht etwa die entgegengesetzte Veränderung…